Sachbearbeiter/in Rechnungswesen VSK

FA-Modul 3 / Individuelle Lernprozesse

Das AdA-Fachausweismodul individuelle Lernprozesse unterstützen (FA-Modul 3) beinhaltet eine Vertiefung im Bereichen Kommunikationstheorie, Bildungsstrukturen sowie individuelle Lernprozesse. Die Teilnehmenden dieses Moduls erwerben die erforderliche Handlungskompetenz, Erwachsene in ihrem Lernprozess zu unterstützen, sich der eigenen Haltung sowie den Rollen in Einzelgesprächen bewusst zu werden sowie über geeignete Weiterbildungsmöglichkeiten im eigenen Fachbereich gezielt zu informieren.

 

In diesem Modul geht es darum, individuelles Lernverhalten von Erwachsenen wahrzunehmen, Lernprobleme zu erkennen und Lernende beim Entwicklen von Problemlösungen zu unterstützen. Zusätzlich werden die Teilnehmenden geschult, individuelle Fähigkeiten und Lernfortschritte zu erkennen sowie förderliche und zielführende Feedbacks abzugeben.

 

Lehrgangsprofil

Inhalt
  • Kommunikationstheorie, insbesondere in Bezug auf Einzelgespräche
  • Analyse der Gesprächssituationen und der Gestaltung der Rolle in verschiedenen Gesprächskonstellationen, z.B. Fachberatung, Lernfeedback, Lernunterstützung, Einstufungs- oder Beurteilungsgespräch, Informationsgespräch etc.
  • Situierung der eigenen Ausbildungstätigkeit in der Bildungslandschaft
  • Bildungsstrukturen des eigenen Fachbereichs und Einordnung in die schweizerische Bildungssystematik
  • Gesprächstechniken, z.B. Fragetechnik, aktives Zuhören
  • Individuelle Lernwege, Lern- und Arbeitstechniken
  • Individuelle Lernhaltungen, Lernstrategien und Lernprobleme
  • Diversity im Zusammenhang mit individuellen Lernprozessen
  • Reflexion des eigenen Gesprächsverhaltens im Einzelgespräch
Unterrichtszeiten
  • 12. Oktober 2020 – 15. Oktober 2020 
  • 12. April 2021 – 15. April 2021

Montag - Donnerstag, 08:30 Uhr – 16:45 Uhr