FA-Modul 5 / Lernveranstaltungen gestalten

FA-Modul 5 / Lernveranstaltungen gestalten

Das AdA-Fachausweismodul Lernveranstaltungen für Erwachsene didaktisch gestalten (FA-Modul 5) beinhaltet die didaktische Gestaltung von Lernveranstaltungen im eigenen Fachbereich nach andragogischen Prinzipien. Die Teilnehmenden dieses Moduls erwerben die erforderlichen Handlungskompetenzen, in ihrem individuellen Fachbereich Lernveranstaltungen für Erwachsene selbständig didaktisch zu gestalten.

 

In diesem Modul geht es darum, Lernveranstaltungen ausgehend von Kurskonzepten und Teilnehmeranalysen zu gestalten und dabei verschiedene Lehr- und Lernformen sowie Hilfsmittel zielgerichtet einzusetzen. Weiter sollen Lernaktivitäten und soziale Interaktion in der Lerngruppe derart gestaltet werden, dass sie für die Lernprozesse förderlich sind. Für komplexe Lehr- und Lernsituationen sollen adäquate methodische Lösungen gefunden und das eigene Leitungsverhalten reflektiert werden. 

Lehrgangsprofil

Inhalte
  • Teilnehmeranalyse
  • Lerntheorien, andragogische Prinzipien und didaktische Modelle
  • Eigenes Lehr- und Lernverständnis
  • Fachdidaktische Prinzipien resp. Berufsfeldbezogene Didaktik
  • Didaktische Gestaltung von komplexen Lernveranstaltungen: Ziele, Wahl der Inhalte, Lernformen und Hilfsmittel
  • Differenzierende und individualisierende Lehr- und Lernformen; Selbständigkeit und Selbstverantwortung fördernde Lernarrangements
  • Formen des netzgestützten Lernens
  • Diversity im Zusammenhang mit der didaktischen und methodischen Gestaltung
  • Typische gruppendynamische Verläufe und deren Konsequenzen für die didaktische Gestaltung
  • Methoden und Instrumente für die Evaluation von Lernprozessen und die Beurteilung des Lernerfolgs
  • Reflexion der Rolle der Ausbildenden bei verschiedenen Lehr- und Lernformen
Unterrichtszeiten
  • 26. Februar 2021 – 27. Februar 2020 
  • 12. März 2021 – 13. März 2021 
  • 26. März 2021 – 27. März 2021

Freitag und Samstag 08:30 Uhr – 16:45 Uhr