Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK

Die Weiterbildung für künftige Wirtschaftsfachleute

Der berufsbegleitende Weiterbildungslehrgang Höheres Wirtschaftsdiplom HWD VSK mit gesamtschweizerisch anerkanntem Abschluss beinhaltet eine fachliche Vertiefung in den Bereichen Rechnungswesen, Prozess-, Projekt- und Personalmanagement, BWL, VWL, Recht sowie Marketing und Kommunikation. Die Teilnehmenden dieser generalistischen Weiterbildung erwerben während zwei Semestern die erforderlichen Fachkenntnisse und Kompetenzen für eine anspruchsvolle Kaderfunktion in den Bereichen Betriebswirtschaft und Führung.

 

Im ersten Semester besuchen die Teilnehmenden die Module BWL, VWL, Recht, Marketing sowie Kommunikation und beenden diese nach abgeschlossenen Unterrichtseinheiten mit der Diplomprüfung VSK.Im darauffolgenden Semester dieses Lehrgangs besuchen die Teilnehmenden die Module Rechnungswesen, Prozessmanagement, Projektmanagement und Personalmanagement. Die Module werden nach abgeschlossenen Unterrichtseinheiten ebenfalls mit der Diplomprüfung VSK abgeschlossen.

Lehrgangsprofil

Aufbau

1. Semester:

  • Betriebswirtschaft
  • Volkswirtschaft
  • Recht
  • Marketing
  • Kommunikation/Verkauf- und Verhandlungstechnik/Rhetorik

Diplomprüfung VSK (Teil 1)


2. Semester:

  • Rechnungswesen
  • Prozessmanagement
  • Projektmanagement
  • Personalmanagement

Diplomprüfung VSK (Teil 2)

Zulassungsbedingungen

Abgeschlossene kaufmännische Grundbildung oder gleichwertiger Abschluss