Handelsschule VSH

Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau eidg. FA

Der berufsbegleitende Weiterbildungslehrgang Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau eidg. FA beinhaltet eine fachliche Vertiefung in den Bereichen Marketing, Verkauf, Personalmanagement, Finanzwirtschaft, Unternehmensführung, Recht, VWL, Kommunikation und Supply Chain Management. Die Teilnehmenden dieses generalistischen Lehrgangs setzen sich während vier Semestern mit der Planung, Leitung und Koordination von Prozessen in Unternehmen auseinander und eignen sich grundlegende Fachkenntnisse an. So lernen die Teilnehmenden, wirtschaftliche und rechtliche Aspekte gesamtheitlich miteinzubeziehen sowie Aufgaben und Problemstellungen im Marketing, Verkauf und Supply Chain Management selbständig anzugehen. Nach Erarbeitung der fachlichen Grundlagen folgt ein intensives Prüfungstraining, das die Teilnehmenden direkt auf die eidgenössische Berufsprüfung Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau eidg. FA vorbereitet.

 

Die Teilnehmenden dieses Vorbereitungslehrgangs auf die eidgenössische Berufsprüfung Technische/r Kaufmann/-frau eidg. FA erwerben die erforderlichen Fachkenntnisse und Kompetenzen für eine Leitungs- bzw. Kaderfunktion an der Schnittstelle von Wirtschaft und Technik.

Lehrgangsprofil

Aufbau

1. – 4. Semester:

  • Supply Chain Management
  • Marketing und Verkauf
  • Personalmanagement
  • Finanzwirtschaft
  • Unternehmensführung
  • Recht und Volkswirtschaft
  • Integrierte Fallstudie
  • Problemlösungs- und Entscheidungsmethodik
  • Präsentation und Kommunikation

Prüfungstraining WIOS

 

Eidgenössische Berufsprüfung Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau eidg. FA (extern)

Unterrichtszeiten

Montag- und Mittwochabend 18:30 – 21:45 Uhr