Sachbearbeiter/in Rechnungswesen VSK

Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen eidg. FA

Der berufsbegleitende Weiterbildungslehrgang Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen beinhaltet eine fachliche Vertiefung in den Bereichen Rechnungswesen, Steuern, Löhne, Sozialversicherungen und Recht. Die Studierenden dieses sehr praxisorientierten Lehrgangs erwerben während vier Semestern grundlegende Fachkenntnisse im finanziellen und betrieblichen Rechnungswesen, im Zivil- und öffentlichen Recht, im Steuer-, sowie im Sozialversicherungswesen. Nach Erarbeitung der fachlichen Grundlagen folgt ein intensives Prüfungstraining, welches die Teilnehmenden optimal auf die eidgenössische Berufsprüfung Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen vorbereitet.

 

Dieser Vorbereitungslehrgangs auf die eidgenössische Berufsprüfung Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen verleiht den Teilnehmenden die erforderlichen Fachkenntnisse und Kompetenzen für eine Leitungs- bzw. Kaderfunktion im Finanz- und Rechnungswesen.

 

 

Lehrgangsprofil

Aufbau

1. - 4. Semester:

  • Rechnungswesen
  • Steuern
  • Löhne und Sozialversicherungen
  • Recht
  • Fallstudie

Prüfungstraining WIOS

 

Eidgenössische Berufsprüfung Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen (extern)

Unterrichtszeiten
  • Freitag- und Samstagnachmittag 13:30 – 17:05 Uhr (Tagesvariante)
    oder

  • Dienstag- und Donnerstagabend 18:30 – 21:45 Uhr (Abendvariante)